Ofenbau

In der heutigen Zeit wo die Umwelt ein grosses Thema geworden ist, der Stress zum Alltag gehört und der Platz zum Entspannen verloren ging, kann man sich glücklicherweise ein kleines Stückchen von all dem ins eigene Heim zurück holen.

8 Gründe weshalb sie eine Holzfeuerung nicht kalt lässt
  • Eine Feuerstelle ist ein Stück Unabhängigkeit -mit gutem Gewissen haben sie bei Stromausfällen und steigenden Oel-, Gas- und Strompreisen kostengünstig Ihr Heim beheizt.
  • Natürliche Wärme sorgt für Wohlbehagen.
  • Das Holz aus einheimischen Wäldern ist ein CO2 neutraler Energieträger.
  • Für die individuellen Wünsche einer Holzfeuerung ist  Ihnen mit den verschiedenen Materialien und Gestaltungen kaum Grenzen gesetzt.
  • Über  tausenden von Jahren ist das Feuer für uns ein natürlicher  Wärme- und Lichtspender geworden.
  • Eine Feuerstelle steht für Genuss von Flammenzauber und Romantik.
  • Um an kalten Winterabenden dem knisternd, flackernden  Flammenspiel zu lauschen. 
  • Eine umweltschonende Wärmequelle mit Zukunft und Verstand.